Die  Ausstellung zeitgenössischer Kunst aus der Tschechischen Republik lockte viele Kunstinteressierte nach Berlin. Über 300 Gäste machten sich bereits auf der Vernissage einen Eindruck davon, was die 15 Künstler der „Eastern Alliance 01“ an mittelosteuropäischer Avantgarde anzubieten haben. Ein tschechisches Debüt der besonderen Art.

Die Initiative des tschechischen Kunst- und Kulturmagazins Umelec des Prager Verlag Divus wurde in Berlin aus der Taufe gehoben. Die Ausstellung „Eastern Alliance 01“ wurde von einem Begleitprogramm ergänzt: Es fanden Workshops, Expertenseminare und Treffen von Künstlern aus Ost und West statt.

Wie spannend der Diskurs über deutsche und tschechische Kultur sowie Kulturschaffende und Unternehmen ist, zeigte u.a. die Arbeit des Künstlers Ivan Vosecky. Seine weit in den Stadtraum sichtbare Arbeit „Kill them all“ führte ein Jahr nach dem Einmarsch der USA in den Irak  zu einer kontroversen Diskussion. Doch nicht nur diese Arbeit forderte zu einer Auseinandersetzung mit dem Zeitgeschehen auf. Themen wie Freiheit, Überschreitungen und das Festhängen im Traditionellem sind Themen, mit denen sich nicht nur die Künstler beschäftigten.

Teilnehmende Künstler waren u.a. David Cerný, Markéta Othová, die Künstlergruppe ‚Rafani‘, Ivan Vosecky, Veronika Drahotová, Stepanka Simlová, Krištof Kintera.

Zu den Unterstützern der Ausstellung gehören neben der HVB Immobilien AG, die Deutsche Botschaft in Prag, das Tschechische Zentrum in Berlin und das Goethe-Institut. Das ambitionierte Projekt, das tschechische Avantgarde auf den Vormarsch nach Europa schickte, entstand zusammen mit dem toe project.

divus_cernicky_grosss
divus_cerny_gross
divus_drahotovaryska_gross
divus_kotik_gross
divus_mancuska_neverleave_gross
divus_nalevka_dontinnovat_gross
divus_pechoucekprizemi_gross
divus_rafaniceskyles_gross
divus_simlovabeznazvu_gross
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
divus_vosecky_ii_gross
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail

Fotos © divus/Künstler/nonoon

Kreativ-Team
Kurator: Ivan Mecel & Heny Pagel
Co-Kurator: Wolfgünther Thiel
Veranstalter: Ingken Wagner

Projektpartner:

IDZ Berlin e.V.
HVB Immobilien AG
Moroso
Zumtobel Staff