Alle zwei Jahre vergibt eine international besetzte Jury den Design Preis Schweiz. 2004 wurden die Produkte der Preisträger erstmalig ausserhalb der Landesgrenze präsentiert: in Berlin.

Diese wichtigste nationale Auszeichnung zeigt die internationale Bedeutung des Schweizer Designs. Die qualitativ hochwertigen und prämierten Arbeiten spiegeln nicht nur die  Innovationskraft der Schweizer Designer wider, sondern regen an, inspirieren und machen neugierig auf das kreative Potential des Landes. Die Ausstellung, die im Rahmen des Designmai Berlin gezeigt wurde, verwandelte sich so schnell zu einem Publikumsmagneten. Nicht nur die Schweizer Produkte waren sehenswert. Die Räume hoch über der Stadt wurde schnell zu einem zentralen Treffpunkt des Designmai.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
schweiz_ix_gross
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
schweiz_vi_gross
schweiz_xiii_gross
schweiz_xii_gross
schweiz_xi_gross
schweiz_x_gross
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail

Fotos © Marcus Strenk/Designpreis Schweiz/Designer

Kuratorin: Heidi Wegener
Veranstaltung & Organisation: Ingken Wagner

Projektpartner:

Designpreis Schweiz
HVB Immobilien AG
Moroso
Zumtobel Staff