Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen:

Allgemeines
Das Kreativnetzwerk nonoon wird durch Ingken Wagner, nonoon Postfach 58 01 54, 10411 Berlin, Deutschland, vertreten. Es erbringt Leistungen für seine Auftraggeber zu den nachfolgend genannten Bedingungen. Sie sind Bestandteil aller Verträge und werden bei Auftragserteilung anerkannt. Abweichende Regelungen bedürfen einer wechselseitig schriftlichen Bestätigung. Die AGB gelten bis auf Weiteres (Stand ist 01.2011).

Zur Durchführung des Auftrages schafft der Auftraggeber die Voraussetzungen für eine wunschgemäße Abwicklung. Die Projektbeteiligten verpflichten sich alle erhaltenen Informationen vertraulich zu behandeln. Projekte an denen nonoon beteiligt war, dürfen vom Kreativ-Netzwerk als Referenz und für Dokumentationen öffentlich bekannt gemacht werden.

Kostenvoranschläge
Kostenvoranschläge sind freibleibend. Bei gegenseitiger schriftlicher Bestätigung der Kostenvoranschläge ist zwischen den beiden Partner der Vertrag zu den genannten Konditionen gültig. Veränderungen der Kostenvoranschläge, die während eines Projektes entstehen können, werden besprochen und schriftlich bestätigt.

Dritte
nonoon kann im Rahmen eines Projektes im Namen des Auftraggebers und auf dessen Rechnung Leistungen, die zum Projektumfang gehören, bei Dritten in Auftrag geben. Diese Leistungen werden entweder im Angebot beschrieben oder bei Veränderung des Angebotes mündlich besprochen.

Nutzung
Das Honorar stellt den Gegenwert für nonoons Leistung dar.  Als Urheber überträgt nonoon dem Auftraggeber das für den jeweiligen Verwendungszweck erforderliche Nutzungsrecht. Entwurfs-, Konzeptions- und/oder die Nutzungsvergütung werden, wenn nicht anders festgelegt, im Honorar zusammengefasst. Bei Bezahlung der Leistung wird, wenn nicht anders festgelegt, ein einfaches Nutzungsrecht übertragen. Die Nutzungsrechte beinhalten nicht die Weitergabe von Material an Dritte, Veräußerung oder Vervielfältigung, weder für Rohmaterial, einzelner Bilder, Entwürfe oder Konzeptionen. Bei Nutzung, Verwendung, Wiedergabe oder Weitergabe des Materials an Dritte fällt für jeden Einzelfall wenn nicht anders festgelegt ein Nutzungshonorar in prozentualer Beteiligung in Höhe von 15 Prozent der Vertragssumme mit dem Dritten an.

Urheber
nonoon hat für die Bearbeitung der Offerte Gestaltungsfreiheit auf Grundlage des Briefings. Das Briefing wird, sollte dies bei Auftragsvergabe nicht vorliegen, gemeinsam erarbeitet und schriftlich bestätigt. Das Urheberrecht an Konzepten und Entwürfen bleibt bei nonoon und wird auf diesen namentlich genannt. Ohne die ausdrücklichen, schriftlichen Einwilligung von nonoon dürfen dessen Entwürfe in keinem Fall verändert oder von Dritten weiter bearbeitet werden. Bei Entwurfsleistungen bleiben die Originale und die dazugehörigen Dateien Eigentum von nonoon. Bei Druckproduktionen erhält nonoon mindestens 10 Belegexemplare.

Vergütung
Die Leistungen werden wie im Angebot beschrieben in Rechnung gestellt. Bei Überschreitung des Angebotsrahmen, unabhängig ob durch den Auftraggeber oder nonoon verursacht, wird diese rechtzeitig und zeitnah angekündigt und besprochen. Wird diesen nicht rechtzeitig und schriftlich Widersprochen gilt die Veränderung als angenommen. Bei grafischen Leistungen zahlt der Auftraggeber eine Entwurfs- und eine Nutzungsvergütung. Kurier-, Reisekosten, Spesen, Porto und Kosten für Leistungen von Dritten, die im Rahmen des Auftrags entstehen, werden vom Auftraggeber übernommen.

Haftung
nonoon prüft vor Übergabe alle von ihm erstellten Arbeiten. Wenn die im Angebot beschriebene Leistung erbracht und übergeben ist, gilt sie als mängelfrei und vertragsgemäß abgenommen. nonoon haftet nur für Schäden die grob vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurden, maximal jedoch in Höhe der Vergütung der Leistung. nonoon haftet nicht für wettbewerbs- oder markenrechtliche o.ä. Zulässigkeit, für Eintragungs- oder andere geschmacks- oder gebrauchsmusterrechtliche o.ä. Schutzfähigkeiten.

Schlussbestimmungen
Ist eine der vorstehenden Geschäftsbedingungen unwirksam, so berührt das die Wirksamkeit der übrigen Geschäftsbedingungen nicht. Für den Fall von rechtlichen Uneinigkeiten legt nonoon, vertreten durch Ingken Wagner, Berlin als gerichtlichen Stand fest.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: agbs at nonoon.net.
August 2011 © nonoon. Alle Rechte vorbehalten